Werden die Audioprogramme auch unterschiedlichen Leistungsniveaus gerecht?

Ja, Sie entscheiden je nach Ihrer Schwimmfähigkeit, welches Programm Sie wählen.
Aqua In Audioprogramme (MP3) stehen in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen zur Verfügung:

Schwierigkeitsstufe 1     Schwimmer + (SW +)

Programme mit der Kennzeichnung Schwimmer + sind für Aktive geeignet, die im Flachwasser sicher üben können und keine Angst haben, kurzzeitig beide Beine vom Boden zu lösen. Schwimmfähigkeiten in Bauchlage sind vorhanden, der Aktive fühlt sich allerdings wohler, wenn er zu jeder Zeit festen Boden unter den Füßen spürt, bzw. stehen kann.

Schwierigkeitsstufe 2     Schwimmer ++ (SW ++)

Programme mit der Kennzeichnung Schwimmer ++ sind für Aktive geeignet, die sowohl im Flachwasser als auch im Tiefwasser ohne Hilfsmittel üben können und eine Schwimmart sicher beherrschen.

Schwierigkeitsstufe 3     Schwimmer +++ (SW +++)

Programme mit der Kennzeichnung Schwimmer +++ sind für Aktive geeignet, die sowohl im Flachwasser als auch im Tiefwasser in Bauch- und Rückenlage ohne Hilfsmittel sicher üben können und mindesten zwei Schwimmarten beherrschen. Sie verfügen über gute Kenntnisse zum Verhalten des eigenen Körpers unter Belastung.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am . Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.